Sommer- und Herbst-Seminartag im Heilkräutergarten

Heilpflanzentage im Kloster Oberzell

Die Oberzeller Heilpflanzentage, von vielen Klosterbesuchern und Freunden der Heilpflanzenkunde gewünscht, werden 2019 erstmals angeboten.

Direkt im blühenden Garten erfahren Sie alles über Anbau und Ernte der Heilpflanzen, deren Inhaltsstoffe und über Anwendungen und Zubereitungen.

Wir bereiten gemeinsam aus den Kräutern einige heilsame und bewährte Rezepturen zu, die Ihnen auch zu Hause leicht gelingen!

Und wir werfen einen Blick zurück in die Geschichte, in die Zeit der Klostermedizin, und versuchen uns in der Zubereitung einer mittelalterlichen Arznei.

Oberzeller Heilpflanzentag Sommerkräuter:

Donnerstag, 28. Mai 2020 | Thema: Gesunderhaltung von Mund, Rachen und Zähnen

Dozentinnen:

• Katharina Mantel. Apothekerin, Leitung des Klostergartens Oberzell
• Dr. Heike Will. Apothekerin, Fachautorin (u.a. für die Apotheken Umschau)
• Dr. Iris Eisenmann-Tappe. Heilpraktikerin mit eigener Praxis für Darmgesundheit, Ernährungs- und Pflanzenheilkunde


Ablauf:
9:30 – 11:45 Uhr, danach gemeinsames Mittagessen, weiter ab 13:45 bis 15:45 Uhr.

Kosten:

Jeweils € 80,- inklusive Skript und Materialkosten. Mittagessen im Kloster zusätzlich € 13,-.

Mit einer Anzahlung von € 20,-  ist Ihr Platz für den gewünschten Seminartag gesichert.

Wenn es Ihnen lieber ist, können Sie auch die komplette Kursgebühr im Voraus überweisen. Im Falle einer Stornierung (dazu bitte die Stornobedingungen in den AGB im Anmeldeformular durchlesen), erhalten Sie zu viel bezahlte Beträge zurücküberwiesen.

Anmeldung:
Das Formular zur Anmeldung können Sie direkt hier herunterladen. Einfach ausdrucken, ausfüllen und mir per Post zusenden.
Zum Download klicken Sie hier!

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter Tel. 0170 535 75 26 oder per Email an: info@heilpraktikerin-tappe.de